Pflege

Gesundheits- und Krankenpflegerin (w/d/m) für das Brandverletztenzentrum Niedersachsen in der MHH

Die Medizinische Hochschule  Hannover (MHH), mit rund 10.000 Beschäftigten größter Landesbetrieb des Landes Niedersachsen, ist eine universitäre Einrichtung für Forschung und Lehre in der Human- und Zahnmedizin und ein Universitätsklinikum der Supramaximalversorgung. Forschung, Lehre, Krankenversorgung und Administration arbeiten im Integrationsmodell auf dem MHH-Campus Hand in Hand.
 
Für unsere moderne Intensivstation des Brandverletztenzentrums Niedersachsen mit 6 Betten wünschen wir uns für unser junges Team neue Kollegen_innen (w/d/m) der Gesundheits- und Krankenpflege, gerne mit Fachweiterbildung für Intensiv- und Anästhesiepflege oder der Weiterbildung zum Wundmanager (ICW).
In enger Kooperation mit dem Akutschmerzdienst und der Frührehabilitation der MHH versorgen wir schwerbrandverletzte Patienten als interprofessionelles Team. Wenn Sie Interesse an der Erstversorgung von Brandverletzten mittels Hydrotherapie sowie der modernen Therapie großer, komplexer Wunden unterschiedlichster Ursache haben, sollten wir uns unbedingt kennenlernen.


Freuen Sie sich auf…
  • Ein individuelles Onboarding mit speziellen Einführungstagen und strukturierter Einarbeitung im Tandemsystem, auch bei kürzeren Einsätzen
  • Die Möglichkeit der Teilnahme an der Fachweiterbildung Intensiv- und Anästhesiepflege, sowie der Weiterbildung zum Wundmanager (ICW)
  • Individuelle Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten sowie Entwicklungsmöglichkeiten
  • Attraktive Vergütungsangebote mit z.B. monatlicher Universitätszulage, Jahressonderzuwendung, betrieblicher Zusatzversicherung, vergünstigtem Personalverkauf in der Apotheke
  • Sehr gute Verkehrsanbindung mit vergünstigtem Jobticket für den öffentlichen Nahverkehr
  • Verschiedene Kinderbetreuungsangebote (Krippe, Kita, Notfallbetreuung)

So gestaltet sich Ihr Alltag...
  • Ein unbefristeter Arbeitsvertrag mit flexibler Ausgestaltung
  • 30 Tage Urlaub und bis zu 8 Tage Wechselschichturlaub zusätzlich
  • Arbeiten in einem hochmotivierten interdisziplinären kleinen Team
  • Möglichkeit zur Teilnahme an verschiedenen Gesundheitsprogrammen (anteilig auch in Ihrer Arbeitszeit)

Sie haben vorab Fragen?

Michaele Brehmer
+49 511 532 4663

Bewerben Sie sich jetzt

Kennziffer 684
Bewerbungsfrist: 31.12.2022
Karriere Familienservice FIT FOR WORK AND LIFE
Die MHH ist zertifizierte familiengerechte Hochschule und setzt sich für die Förderung von Frauen im Berufsleben ein. Bewerbungen von Frauen sind besonders erwünscht. Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber werden bei gleicher Qualifikation bevorzugt berücksichtigt.