Geschäftsbereich Pflege

GuK (w/d/m) Abdominal-, Viszeral- und Transplantationschirurgie

Die Medizinische Hochschule  Hannover (MHH), mit rund 10.000 Beschäftigten größter Landesbetrieb des Landes Niedersachsen, ist eine universitäre Einrichtung für Forschung und Lehre in der Human- und Zahnmedizin und ein Universitätsklinikum der Supramaximalversorgung. Forschung, Lehre, Krankenversorgung und Administration arbeiten im Integrationsmodell auf dem MHH-Campus Hand in Hand.
You´ll never walk alone.

Willkommen in einem hilfsbereiten großen multiprofessionellen Team in der Viszeral –und Transplantationschirurgie. Gemeinsam mit Pflegenden, Ärzt:innen und Physiotherapeut:innen versorgen wir Patient:innen nach großen viszeralchirurgischen Eingriffen oder nach Transplantationen von Leber, Niere oder Pankreas. Unser Team verfügt über eine große Expertise im Bereich der Einarbeitung in der Intensivpflege. So suchen wir Rookies, Umsteiger oder auch weitergebildete Fachkräfte. Wir bereiten sie individuell und sicher auf ihren interessanten Arbeitsplatz vor. Haben wir Ihr Interesse geweckt?
Dann sollten wir uns unbedingt kennenlernen!


Freuen Sie sich auf…
  • Attraktive Vergütungsangebote mit z.B. Jahressonderzuwendung, betriebliche Zusatzversicherung, vergünstigtem Jobticket für den öffentlichen Nahverkehr, vergünstigtem Personalverkauf in der Apotheke
  • Möglichkeit der Teilnahme an der Fachweiterbildung „Intensiv- und Anästhesiepflege“
  • Individuelle Fort,-Weiterbildung und Entwicklungsmöglichkeiten
  • Verschiedene Kinderbetreuungsangebote (Krippe, Kita, Notfallbetreuung)

So gestaltet sich Ihr Alltag…
  • Flexibles Arbeitsverhältnis mit unbefristetem Arbeitsvertrag
  • 30 Tage Urlaub und bis zu 9 Tage Wechselschichturlaub
  • Individuelles Onboarding mit speziellen Einführungstagen und Einarbeitungszeiten im Tandemsystem
  • Arbeiten in motivierten Teams
  • Möglichkeit zur Teilnahme an verschiedenen Gesundheitsprogrammen (anteilig auch in der Arbeitszeit)

Eine kollegiale Einarbeitung und vielfältige Weiterbildungs- und Entwicklungsmöglichkeiten sowie ein umfangreiches Gesundheitsprogramm für Beschäftigte wird Ihnen ermöglicht. Zudem gibt es vielfältige Familienunterstützung und eine Kindertagesstätte mit Notfallkinderbetreuung. Darüber hinaus werden die üblichen sozialen Leistungen des öffentlichen Dienstes geboten.

Sie haben vorab Fragen?

Michaele Brehmer
0511 532 4663

Bewerben Sie sich jetzt

Kennziffer 2179
Bewerbungsfrist: 30.06.2024
Karriere Familienservice FIT FOR WORK AND LIFE
Die MHH ist zertifizierte familiengerechte Hochschule und setzt sich für die Förderung von Frauen im Berufsleben ein. Bewerbungen von Frauen sind besonders erwünscht. Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber werden bei gleicher Qualifikation bevorzugt berücksichtigt.