Aufgepasst! Hier hast Du die Chance einen besonderen Arbeitsplatz zu finden als

Gesundheits- und Krankenpflegerin (w/d/m) für die nuklearmedizinische Station 75

Du suchst nach einer anderen Herausforderung? Du arbeitest gern eigenverantwortlich, bist flexibel und ein Teamplayer? Dir sind Mitgestaltung und ein gelebter kooperativer Führungsstil wichtig? Dann sollten wir uns unbedingt kennenlernen.
Die Station 75 verfügt über zehn Betten und gehört zur Klinik für Nuklearmedizin. Wir sind spezialisiert auf die Behandlung mit radioaktiven Arzneimitteln für Erkrankungen der Schilddrüse, neuroendokrinen Tumoren und Prostatakarzinomen. Diese Behandlungen können wegen der gültigen Strahlenschutz-Vorschriften nur unter stationären Bedingungen durchgeführt werden.
 
Wir sind ein kleines Team bestehend aus acht examinierten Gesundheits- und Krankenpfleger:innen mit langjähriger Berufserfahrung, die an einem modernen Arbeitsplatz in einem angenehmen Umfeld arbeiten und zum Teil über Zusatzqualifikationen im Bereich der onkologischen Pflege verfügen. Um in unserem Team gut durchstarten zu können, heißen wir Dich mit einem strukturierten Einarbeitungskonzept herzlich Willkommen.
 
Die professionelle Betreuung unserer Patient:innen erfordert von uns hohe fachliche und soziale Kompetenz. Um diese zu erhalten und zu fördern, haben wir feste Strukturen geschaffen. Wir bieten stationsinterne und zentrale Fortbildungen in der Bildungsakademie sowie ein E-Learning Portal an, um eine hohe Pflegequalität nach neusten Standards zu gewährleisten. 

Wenn Du mehr über unsere Station und unsere Arbeit erfahren möchtest, schau hier und vereinbare einen Hospitationstermin.
 
Was Dich auf der Station erwartet:
  • Wunschdienstplan
  • Onboarding mit Einführungstagen, Schulungen und Einarbeitung im Tandemsystem mit festen Mentoren:innen
  • individuelle Personalentwicklung
  • interne Fort-und Weiterbildungsangebote der MHH
  • regelmäßige Teambesprechungen
  • stationsinterne Fortbildungen
 
Worauf Du dich ebenfalls freuen kannst:
  • attraktive Vergütung
  • ein flexibles Arbeitsverhältnis mit unbefristetem Arbeitsvertrag
  • Kinderbetreuungsangebote (Krippe, KiTa, Notfallbetreuung)
  • Jobticket für öffentliche Verkehrsmittel
  • vergünstigter Personalverkauf in der Apotheke
  • Förderung von Gesundheit & Sport durch das betriebliche Gesundheitsmanagement

Was möchtest Du? Erzähl es uns in Deinem Vorstellungsgespräch.

Sie haben vorab Fragen?

Karoline Schoknecht
+49 (0)176 1532 5180

Bewerben Sie sich jetzt

Kennziffer 1410
Bewerbungsfrist: 08.08.2022
Karriere Familienservice FIT FOR WORK AND LIFE
Die MHH ist zertifizierte familiengerechte Hochschule und setzt sich für die Förderung von Frauen im Berufsleben ein. Bewerbungen von Frauen sind besonders erwünscht. Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber werden bei gleicher Qualifikation bevorzugt berücksichtigt.